Kontakt / contact      Hauptseite / page
                    principale / pagina principal / home      zurück /
                    retour / indietro / atrás / back
ENGL - ESP - It  
<<        >>

Der Fantasie-Jesus Meldungen 04: Fantasie-Jesus mit den Codes 3,12,13 und 33 - Freimaurer, Rückgrat, Fantasie-Moses etc.

Die Fantasie-Bibel und ihre Codes

Jesus ist mit der Code-Zahl 33 der Freimaurer
                  versehen: Es waren 33 Wunder, und erstarb mit 33 -
                  Jesus scheint wirklich eine Erfindung der Freimaurer
                  zu sein, die den 33. Grad als den höchsten Grad der
                  "Einweihungen" pflegen - in frühen Zeiten
                  nannten sie sich "Ritterorden" etc.
Der Fantasie-Jesus ist mit der Code-Zahl 33 der Freimaurer versehen: Es waren 33 Wunder, und er starb mit 33 - Der Fantasie-Jesus scheint wirklich eine Erfindung der Freimaurer zu sein, die den 33. Grad als den höchsten Grad der "Einweihungen" pflegen - in frühen Zeiten nannten sie sich "Ritterorden" etc.

12-11-2016: Der Fantasie-Jesus mit 33 Wundern = Freimaurer im 33. Grad - die Jesus-Fantasie auf "einer Linie" -- Der Fantasie-Jesus in Jerusalem auf einer Fantasie-Linie der Freimaurer -- 12-11-2016: Der Fantasie-Jesus starb mit nur 33 Jahren - das scheint von einem Freimaurer des 33. Grad geschrieben! -- Noch mehr 33 in der Fantasie-Bibel - der Fantasie-Jesus starb mit 33 etc. -- Die Ziffer 33 in der Fantasie-Bibel -- Eigenheiten der Zahl 33 -- 33 "Doktoren" der katholisch-satanistischen Kirche -- Das "perfekte" Alter 33 - der Fantasie-"Jesus" stirbt mit 33 - der Fantasie-Joseph heiratet mit 33 -- 33 Versprechungen eines Fantasie-Herrn -- Die Fantasie-"Maria", die ab 33 ihre Schönheit behält -- 39 Dornen am Kopf des Fantasie-"Christus" - und 33 Vater-Unser - 7 Hauptbedingungen - 7 Lobhuldigungen für den Vater - 40 Gebete insgesamt -- Taufe des Heiligen Augustin mit 33 -- 33 Litaneien -- Die Basilika des satanistisch-kriminellen Vatikans mit 33 Kapellen -- Eine Jungfrau kommt 33 mal -- 32 mal kommt das Wissen und 1 unfassbares "En Sof" -- Die Nummer 33 in anderen Fantasiereligionen -- Veden: 33 Götter im Rig-Veda -- Zen: 33 Götter in den Zen-Büchern -- Buddha mit 33 Prinzipien - Musikinstrumente - und 33 "Arhats" für die Ausbreitung des Buddhismus -- Nummer 33 in der Literatur, in politischen Logen und in der Medizin -- Dante mit 2 mal 33 Liedern -- Freimaurer mit 33 Graden - und der französische Orden des Grossen Orients mit 33 Mitgliedern -- Biorhythmus mit einem Zyklus von 33 Tagen -- UNO mit einer Fahne mit 33 Unterteilungen -- 33 Wirbel - mit 33 Nervenpaar-Gruppen -- Abkürzung Nr. 33=liebevoller Abschied -- 1 Jesus + 12 "Brüder" = 13 Schwule - 33 und 66 -- Der Fantasie-Jesus mit den Codes 3, 12, 13 und 33 -- Code 3: Drei Dimensionen -- Code 12 (die "perfekte" Zahl, das Dutzend): Der Fantasie-Jesus mit 12+der Fantasie-Moses mit 12 -- Code 13: Der Mondkalender -- Code 33: Fantasie-Jesus - Freimaurer - Wirbel am Rückgrat - Biorhythmus

2019: 3 Fantasien - Moses ist Fantasie - Jesus ist Fantasie - Mohammed ist Fantasie - aber Mutter Erde ist REAL
Der [Fantasie]-Moses ist eine Fantasie - von ihm wurde nichts gefunden. Die Beweise dafür sind im Buck "Keine Posaunen vor Jericho" aufgeführt - Link. Also ist das Judentum reine Fantasie, und auch der jüdische Kalender ist nur eine Fantasie. Auch der [Fantasie]-Jesus ist eine Fantasie - von ihm wurde nichts gefunden, sondern das ist eine Code-Fantasie mit den Zahlen 3,12,13 und 33 - Link. Deswegen ist das [Jesus-Fantasie]-Christentum nur eine Fantasie, und auch der [Jesus-Fantasie]-christliche Kalender ist nur eine Fantasie - und der [kr.päd.gay Jesus-Fantasie]-Vatikan ist eine kriminell-pädophil-satanistische Drogen-Geldwäscher-Mafia - Link mit Videos - Link mit Meldungen. Auch der Mohammed ist nur eine Fantasie - von ihm wurde NICHT gefunden, und der Name "Mohammed" war erst ab 850 in Gebrauch, nicht um 600 - Link. Somit ist auch der muslimische Kalender nur eine Fantasie. Friede mit Heilungen und Anleitungen zur Pflege des Planeten findet man bei Mutter Erde - Mutter Erde ist REAL und jeder kann das lernen:
http://www.med-etc.com - schönen Tag noch! - Michael Palomino, 12.Mai 2019


Zusammenstellung

von Michael Palomino (ab 2014 / 2019)

Teilen / share:

Facebook






Zusammenfassung: Die Codes des Fantasie-Jesus mit den Zahlen 3,12,13,33

Die Codes des Fantasie-Jesus sind
-- die Zahl 3 (3 Dimensionen): die Fantasie-Dreieinigkeit, 3 Fantasie-Könige, 3 Tage Fantasie-Licht über der Fantasie-Krippe, 3 Tage zwischen Fantasie-Kreuzigung und Fantasie-Wiederauferstehung etc.
-- die Zahl 12 (das "perfekte Dutzend"): 12 Fantasie-Jünger (so wie der Fantasie-Moses 12 Fantasie-Stämme hat)
-- die Zahl 13: 12 Fantasie-Jünger und 1 Fantasie-Jesus: 13 ist die heilige Zahl des Mondkalenders mit 13 mal 28 Tagen plus 1 Tag
-- die Zahl 33: Das ist der höchste Grad der kriminellen Freimaurer (früher "Tempelritter", "Ritterorden" genannt) - zufällig soll das menschliche Rückgrat auch 33 Wirbel haben etc.

Man sieht: Diese Geschichte mit einem Fantasie-Jesus ist eine Fantasie mit schönen Zahlen - und erst noch mit dem Fantasie-Moses kombiniert!



Die Fragestellung um die Jesus-Codes mit der Zahl 33 entwickelte sich mit einer kleinen Recherche und ein paar SMS:

12.11.2016: Der Fantasie-Jesus mit 33 Wundern = Freimaurer im 33. Grad - die Jesus-Fantasie auf "einer Linie"

Übersetzung

12-11-2016 - 18:01:40h - Zahnarzt in JM, Freunde; 18:17:38h - Heiler Ju. in der Region Pucallpa, Freunde
Es sind Angaben vorhanden, dass Jesus 33 Wunder vollbracht habe. Dies ist die höchste Zahl der Freimaurer und beschreibt den höchsten Grad. Und die wichtigsten Lebensstationen waren auf EINER LINIE, die gleichzeitig die zentrale Linie des Rechtecks von Jerusalem ist. Und somit ist es klar: Jesus ist ein Freimaurer und alles ist ERFUNDEN.

Mit Mutter Erde und mit einer humanen Logik läuft das Leben rund. Bücher findet man in Acho (Lima), freudvolle Feste kann man mit halber Lautstärke 24h feiern.
12-11-2016 - 18:50:24h - von einem befreundeten Journalisten in Comas (Lima)
Welches sind die Bücher Michael
12-11-2016 - 18:59:06h - an den befreundeten Journalist in Comas (Lima)
Die Quelle ist der Film des Architektenhistorikers Scott Onstott "Secrets in Plain Sight 1-23" zwischen 10min.50sek. und 11min.10sek. auf Youtube. Das Protokoll ist bereits aufgeschaltet hier http://www.hist-chron.com/welt/arch-Scott-Onstott-ENGL-index.html - ich bereite auch ein Lexikon mit all den Themen vor, die im Film besprochen sind, der wirklich wichtig ist, und das wird auch noch übersetzt.

Video: Geheimnisse in voller Sicht (Secrets in Plain Sight) 1-23 (Full video) - (3min.40sek.)

Video: Geheimnisse in voller Sicht (Secrets in Plain Sight) 1-23 (Full video) - (3min.40sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=L777RhL_Fz4

Jesus ist mit der Code-Zahl 33 der
                    Freimaurer versehen: Es waren 33 Wunder, und erstarb
                    mit 33 - Jesus scheint wirklich eine Erfindung der
                    Freimaurer zu sein, die den 33. Grad als den
                    höchsten Grad der "Einweihungen" pflegen -
                    in frühen Zeiten nannten sie sich
                    "Ritterorden" etc.
Der Fantasie-Jesus ist mit der Code-Zahl 33 der Freimaurer versehen: Es waren 33 Wunder, und er starb mit 33 - Der Fantasie-Jesus scheint wirklich eine Erfindung der Freimaurer zu sein, die den 33. Grad als den höchsten Grad der "Einweihungen" pflegen - in frühen Zeiten nannten sie sich "Ritterorden" etc.

Der Fantasie-Jesus in Jerusalem auf einer Fantasie-Linie der Freimaurer
Und hier ist die Fantasie-Jesus-Linie: Die Freimaurer (früher hiessen sie Templerorden, Tempelritter etc.) lassen ihren Fantasie-Jesus genau auf einer Linie (von Ost nach West) agieren, auf der zentralen Linie des Rechtecks von Jerusalem:
Die Jesus-Linie
                        entspricht der zentralen Linie des Rechtecks von
                        Jerusalem - alles scheint von den Freimaurern
                        erfunden und gelogen, die sich früher
                        "Ordensritter" nannten
Die Jesus-Linie entspricht der zentralen Linie des Rechtecks von Jerusalem - alles scheint von den Freimaurern erfunden und gelogen, die sich früher "Ordensritter" nannten

Die Freimaurer, die sich früher "Ordensritter" nannten, lassen ihren Fantasie-Jesus auf einer geraden Linie (von Ost nach West) agieren, die der zentralen Linie des Rechtecks von Jerusalem entspricht: Olivenhügel - Garten Gethsemane - Goldenes Tor der Stadtmauer - Geldwechsler vom Tempelberg geworfen - Sanctum Sanctorum ([Fantasie]-Lade in der Würfelkammer des [Fantasie]-Salomon-Tempels) - Golgatha mit Fantasie-Kreuzigung - heiliges Fantasie-Grab.

Die Wahrheit sieht so aus: Der Fantasie-Jesus gibt Fantasie-Unterricht an seine Fantasie-Jünger auf dem Ölberg - der Fantasie-Jesus leistet im Garten Gethsemane ein Fantasie-Gebet 1 Tag vor der Fantasie-Kreuzigung - beim Fantasie-"Goldenen Tor" werden die Seelen geboren - Geldwechsler werden vom Tempelberg rausgeworfen - in der Fantasie-Würfelkammer im Fantasie-Tempel des Fantasie-Salomo befindet sich eine Fantasie-Lade - auf Golgatha findet eine Fantasie-Kreuzigung statt - der Fantasie-Jesus kommt in ein "heiliges" Fantasie-Grab.
12-11-2016 - 19:08:01h - befreundeter Journalist in Comas
Sehr schön, mach es

12.11.2016: Der Fantasie-Jesus starb mit nur 33 Jahren - das scheint von einem Freimaurer des 33. Grad geschrieben!

12-11-2016 - 21:53:15h - GL. und weitere Freunde
Warum wird gesagt, Jesus sei mit 33 gestorben? Weil das alles eine Erfindung eines Freimaurers im höchsten, 33. Grad ist! In früheren Zeiten waren das Sekten, die sich "Ritter" nannten etc., dann haben sie einfach nur den Namen gewechselt. Das sind die Reptilianer, die diesen Fantasie-Jesus mit Büchern nach ihrer "Architektur" installiert haben.

Also: Befreit euch von der jüdischen Freimaurerbibel und lebt mit Mutter Erde, mit Naturmedizin und mit einer humanen Logik in Frieden, ohne Schaden zu verursachen, und Feste feiert man mit halber Lautstärke 24 Stunden lang. Das Leben ist 33% die Liebe, 33% Arbeit und 33% Denken. :)


Noch mehr 33 in der Fantasie-Bibel - der Fantasie-Jesus starb mit 33 etc.
aus: Properties of the number 33: Symbolism; Übersetzung von Michael Palomino; http://www.ridingthebeast.com/numbers/nu33.php

Kommentar

Da sind noch mehr Angaben mit der Zahl 33 über diese Fantasie-Jesus-Erfindung, von dem wir kein einziges Denkmal haben, auch kein Papyrus und auch keine einzige Unterschrift - aber da sind 100e 33er-Codes, die immer dem höchsten Grad der kriminellen Freimaurer entsprechen, die die Welt seit 1000en von Jahren mit ihren Geheimclubs und Geheimgesellschaften terrorisieren, mit Intrigen, Kriegen und Massenmorden.

Eigenartig scheint, dass die Zahl 33 in der "christlichen" Religion immer dann angewendet wird, wenn sich bei der Person der Status oder der Zustand ändert, also bei einer Heirat, beim Tod, bei einem Religionswechsel etc. Der Tod ist die grösste Änderung eines Zustands, und der Tod mit 33 ist somit das absolute Zeichen der kriminellen Freimaurerei. Dies entspricht dem 33. Grad der Freimaurer, denn da ändert sich der Stand des Freimaurers und die Person gewinnt Macht.

Michael Palomino, 13. November 2016

Der Artikel über die Ziffer 33 in der Fantasie-Bibel

Eigenheiten der Zahl 33
aus: Properties of the number 33; Übersetzung von Michael Palomino; http://www.ridingthebeast.com/numbers/nu33.php

<Generell

  • 33 "Doktoren" der Katholischen Kirche
    33 ist die Anzahl der Kirchendoktoren, oder Theologen, die von der Römisch-katholischen Kirche für eine spezielle Zeugenautorität ihrer Doktrin anerkannt werden. Die Liste der 32 Letzten ist in der "Theo New catholic encyclopedia" von Droquet und Ardant aufgeführt (herausgegeben von Fayard 1989, S.23). Es sind 30 Männer und 3 Frauen (die Heilige Therese vom Jesuskind, die Katharina von Siena und Theresa von Avila, die 1970 ihren kirchlichen Doktortitel erwarten konnte), eine Laiendoktorin (Katharina von Siena), und ein weitere, der auf Französisch geschrieben hat (Francis von Sales).

  • Das "perfekte" Alter 33 - der Fantasie-"Jesus" stirbt mit 33 - der Fantasie-Joseph heiratet mit 33
    Das 33. Jahr einer Person, das ist gemäss Maria Ágreda das perfekte Alter mit der vollen Entwicklung [Äbtissin Maria, Spanien, 1602-1665 - https://en.wikipedia.org/wiki/Mary_of_Jesus_of_Ágreda]. Genau in diesem Alter wurde [der Fantasie]-Jesus Christus gekreuzigt und genau in diesem Alter starb auch Krishna, der Gott mit 16.000 Frauen und 180.000 Kindern, um sein Human-Karma zu erneuern. Der Heilige [Fantasie]-Joseph war auch 33 Jahre alt, als er sich die Jungfrau Maria zur Frau nahm, so die Vision von Maria Ágreda. Und gemäss anderen Autoren soll in diesem Alter auch der Antichrist auftreten.

  • 33 Versprechungen eines Fantasie-Herrn
    Dies ist die Anzahl Versprechungen, die vom [Fantasie]-Herrn für jene gesprochen wurden, die ihre ersten neun Samstage des Monats durchleben, die der [Fantasie]-Jungfrau Maria gewidmet sind. Sie selbst würde noch ein weiteres Versprechen machen, um die Menschen zu dieser frommen Praxis anzureizen.

  • Die Fantasie-"Maria", die ab 33 ihre Schönheit behält
    Gemäss Botschaften, die Mary Jane Even erhalten hat ["USA", 1927-1995 - http://www.ancestry.com/genealogy/records/mary-jane-even_149854283], hat die [Fantasie]-Jungfrau Maria ihr physisches Aussehen ab dem 33. Lebensjahr nie mehr verändert, sondern ihre innere und äussere Schönheit blieb erhalten.

  • 39 Dornen am Kopf des Fantasie-"Christus" - und 33 Vater-Unser - 7 Hauptbedingungen - 7 Lobhuldigungen für den Fantasie-Vater - 40 Gebete insgesamt
    Der Rosenkranz auf dem Kopf des [Fantasie]-Christus hat 39 Dornen. Diese Praxis der Frommheit wird durch 33 [Fantasie]-Vater-Unser-Gebete erfüllt, im Gedenken an 33 Jahre irdisches Leben von [Fantasie]-Jesus. Während dieser Rezitation denken wir über die sieben hauptsächlichen Umstände nach, wo der [Fantasie]-Sohn [des Fantasie]-Gottes durch seine [Fantasie]-Liebe für uns und für unsere Rettung überall sein [Fantasie]-Blut hergegeben hat: die [Fantasie]-Beschneidung, die [Fantasie]-Qual, die [Fantasie]-Geisselung, die [Fantasie]-Dornenkrönung, der [Fantasie]-Gang nach Golgatha, die [Fantasie]-Kreuzigung, der [Fantasie]-Lanzenhieb. Wenn man [den Fantasie]-Gott [als Fantasie]-Vater die sieben Lobeshymnen aufsagt, so wurden insgesamt 40 [Fantasie]-Gebete aufgesagt.

  • Fantasie-Taufe des Heiligen Augustin mit 33
    Der Heilige Augustin [Fantasie] war ein Kirchenarzt und wurde im Alter von 33 getauft. Zuvor war er bei den Manichäern.

  • 33 Fantasie-Litaneien
    Es sind 33 [Fantasie]-Litaneien der [Fantasie]-Engel.

  • Die Basilika des satanistisch-kriminellen Vatikans mit 33 Kapellen
    Die St.-Peter-Basilika in Rom verfügt über 33 Kapellen: 29 in der Basilika selbst und 4 weitere in der Krypta.

  • Eine Fantasie-Jungfrau kommt 33 mal
    Eine Frau Mirna aus Damas [Damaskus?] meinte, sie habe einmal ein mystisches Phänomen durchlebt. Manchmal schwitzen ihre Hände das Öl aus und sie erleidet manchmal den Zustand der Wunden von [Fantasie]-Christus. Die [Fantasie]-Jungfrau käme dann 33 mal zu ihr. Und das letzte Mal, als sie erschien, habe sie [die Fantasie-Jungfrau] ihr [der Mirna] gesagt, dass sie bis [Fantasie]-Ostern nicht mehr zurückkommen würde.

  • 32 mal kommt das Wissen und 1 unfassbares "En Sof"
    Die hebräische Tradition unterscheidet 32 mal den Prozess des Wissens, und dem wird ein "En Sof" oder ein unfassbarer Prozess hinzugefügt.

Die Nummer 33 in anderen Fantasiereligionen

  • Veden: 33 Götter im Rig-Veda
    In den Liedern des Rig-Veda werden 33 Gottheiten besungen, die in drei Klassen aufgeteilt werden.

  • Zen: 33 Götter in den Zen-Büchern
    Die Zen-Bücher stellen uns den Sonnen-Genius dar, der von 33 atmosphärischen Göttern umgeben ist.

  • Buddha mit 33 Prinzipien - Musikinstrumente - und 33 "Arhats" für die Ausbreitung des Buddhismus
    Nach 40 Tagen Fasten verliess Buddha die Wüste, um sein Apostolat auszuführen. Er wurde dabei von 33 erleuchteten Prinzen begleitet, denen er die heiligen Instrumente übergab, die bei den Musikern in den Pagoden genutzt werden. Eine Legende meint auch, dass 33 "Arhats" den Buddhismus verbreiten.

Nummer 33 in der Literatur, in politischen Logen und in der Medizin

  • Dante mit 2 mal 33 Liedern
    In seiner Heiligen Komödie widmete Dante 33 Lieder dem [Fantasie]-Fegefeuer, und 33 Lieder dem [Fantasie]-Himmel.

  • Freimaurer mit 33 Graden - und der französische Orden des Grossen Orients mit 33 Mitgliedern
    Die Zahl 33 entspricht auch den 33 Rängen (oder Einweihungsgraden) der Freimaurerhierarchie, die in 3 Serien zu je 11 aufgeteilt sind. Und 33 Mitglieder bilden den Ordensrat des Grossen Orientordens von Frankreich (Grand Orient de France).

  • Biorhythmus mit einem Zyklus von 33 Tagen
    33 ist die Anzahl Tage des "intellektuellen" Zyklus der Biorhythmen.

  • Die UNO der Freimaurer mit einer Fahne mit 33 Unterteilungen
    Das Logo der Vereinten Nationen stellt den Globus dar, der in 33 Fragmente unterteilt ist. Und 13 Lorbeerblätter schmücken die Fahne links und rechts, und der Schriftzug "Das UNO-Emblem" besteht aus 13 Buchstaben.

  • 33 Wirbel - mit 33 Nervenpaar-Gruppen
    Die Gesamtzahl Wirbel der Wirbelsäule beim menschlichen Körper besteht aus 33 Wirbeln, wo 33 Nervengruppenpaare durchgehen.

  • Abkürzung Nr. 33=liebevoller Abschied
    Unter den Abkürzungen in der Telegrafie und Telefonie, und bei den weltweit gebrauchten Abkürzungen finden wir die Nummer 33, die "warmherzige Grüsse" heisst. Zum Beispiel gebraucht das Frauenradio hams diese Formel manchmal, um eine Unterhaltung abzuschliessen.>

========


Nach einer kleinen Untersuchung über Schwule gab es eine grosse Überraschung: 33 ist ein typisches Sterbealter für Schwule:


1 Jesus + 12 "Brüder" = 13 Schwule - 33 und 66

Was ist 1 Jesus und 12 "Brüder" = 1 Fantasie über 13 Schwule aus Asien, mehr ist da nicht mit denen.

33 ist ein typisches Sterbealter für Schwule (sterben meist zwischen 30 und 40 schon wegen unendlichen Infektionen und offenem Anus - Daten hier).

33 ist auch der höchste Grad der Freimaurer. Verdoppelt ergibt sich die Teufelszahl 66 (weil ein offener Anus, der sich nicht mehr schliesst, wie die Hölle ist).

Michael Palomino, Lima, 2.6.2018


3 mal die 33 ergibt die Zahl 99 - was in der Zahlenmystik die "himmlische" Zahl bedeutet, weil der Kreis der 9 zweimal nach oben "in den Himmel" zeigt.

Michael Palomino, Lima, 23.4.2019

========

Der Fantasie-Jesus mit den Codes 3, 12, 13 und 33

Code 3: Drei Dimensionen
-- sogenannte "Dreieinigkeit"
-- 3 Fantasie-Könige kommen zur Fantasie-Krippe
-- 3 Tage scheint das Licht eines Fantasie-UFOs über der Fantasie-Krippe
-- 3 Tage dauerte die Zeit zwischen Fantasie-Kreuztod und Fantasie-Wiederauferstehung

Code 12 (die "perfekte" Zahl, das Dutzend): Der Fantasie-Jesus mit 12+der Fantasie-Moses mit 12
-- der Fantasie-Jesus soll 12 Fantasie-Jünger gehabt haben
-- zufällig soll auch der Fantasie-Moses 12 Fantasie-Stämme befehligt haben - auch das ist alles Fantasie (Link)
-- wenn der Fantasie-Moses 12 Fantasie-Stämme gehabt haben soll, und der Fantasie-Jesus 12 Fantasie-Jünger gehabt haben soll, bedeutet dies, dass beide Fantasien von DERSELBEN GRUPPE erfunden worden sind, nur um die Welt mit ihren Fantasien und Codes zu verarschen.


Code 13: Der Mondkalender
Wenn man bedenkt, dass im Vatikan 80% schwul sind (Buch von Martel: Sodom), kann diese Gruppe um den Fantasie-Jesus auch eine schwule Gemeinschaft mit 13 Schwulen gewesen sein.

Die Zahl 13 ist gleichzeitig die heilige Zahl des Mondkalenders mit 13 mal 28 Tagen+1 Tag, der dem weiblichen Menstruationszyklus der Frauen entspricht.


Code 33: Fantasie-Jesus - Freimaurer - Wirbel am Rückgrat - Biorhythmus
-- der Fantasie-Jesus soll schon mit 33 gestorben sein bzw. ans Fantasie-Kreuz genagelt worden, dann auferstanden und in den Himmel gefahren sein (scheinbar war er ein Ausserirdischer)
-- die Freimaurer haben 33 Grade
-- die Wirbelsäule hat 33 Wirbel und 33 Nervenpaare
-- der intellektuelle Biorhythmus hat 33 Tage.

Die Fantasiegeschichte um einen Fantasie-Jesus ist also eine Code-Fantasie, und das Christentum ist ein Fantasie-Christentum.

Und auch der Abraham ist nur Fantasie, der Moses ist nur Fantasie, das Judentum ist ein Fantasie-Judentum, und auch der Mohammed ist nur Fantasie, und somit ist auch der Islam nur ein Fantasie-Islam. Das ist alles GELOGEN, um Gebiete zu beanspruchen.
-- das gelogene Judentum: Beweise aus dem Buch "Keine Posaunen vor Jericho) (Link)
-- der gelogene Islam: Beweise aus dem Buch "Good bye Mohammed" (Link)
Schönen Tag noch, Heilungen und Anleitungen zum Umgang mit dem Leben auf dieser Erde sind auf der Webseite mit Mutter Erde www.med-etc.com

========

<<        >>







^